Archiv für Januar 2014

Leserpost

Ein Leser hat uns ein paar Bilder vom 200-sten der Völkerschlacht bei Leipzig zugesandt, mit der Bitte um anonyme Veröffentlichung. Wir entsprechen dem natürlich sehr gerne und zeigen sie hiermit. Vielen Dank und viel Spaß beim Anschauen! (mehr…)

‚blutige Romantik‘ in Dresden

Oasis hat ja bereits was zu der Ausstellung geschrieben, hier noch ein paar pics:

dfo

Bilderrahmendiorama

… mit einer Szene von der Sonderausstellung zu Luther von Arnfried Müller und Peter Scheuch.

Deutsches Historisches Museum in Berlin und Zinnfiguren

Jedes Museum, was heutzutage was auf sich hält, stellt seinen gesamten Sammlungsbestand online. Mit mehreren Mausklicks kann man dann die Dinge finden, die evtl. selten bis nie gezeigt werden und im Depot verstauben.

Das Deutsche Historische Museum www.dhm.de bietet auch solch einen Service.

Gibt man den Suchbegriff Zinnfiguren ein, werden tatsächlich einige Ergebnisse ausgeschüttet. Die Objekte kann man einzeln anklicken und die Bilder in ordentlicher Größe und Schärfe anschauen.

Und siehe da, im Museum befindet sich die sagenumworbene Serie aus der Nazi-Zeit mit dem verzinnten Festumzug „Tag der Deutschen Kunst“. Diese wurde 1939 in Dießen am Ammersee hergestellt und mit Spiritus-Farben bemalt.

In dieser Fast-Vollständigkeit habe ich diese Serie noch nicht gesehen, allerdings sind die Figuren nicht abgebildet, die eine Swastika zeigen – so wie sich das für ein deutsches Museum gehört.

Ein Abstecher auf die Seite lohnt sich.

HP der Klio Schleswig-Holstein

An dieser Stelle möchte ich noch einmal auf einen interessanten Link hinweisen.

Auf der Internetseite www.zinnfiguren-klio-sh.de ist der Internetauftritt der Klio Schleswig-Holstein zu finden.

Dort kann man auch einige Galerien und Berichte mit Tipps und Tricks finden. Ein virtueller Abstecher beim Surfen im Netz lohnt sich also allemal.

Alles Gute für 2014

Liebe Leser,

der obligatorische Neujahrsgruß steht ja noch aus, dies möchte ich hiermit nachholen.

Alles Gute für das Neue Jahr, viel Gesundheit und Spaß mit dem Figurenhobby wünscht das Team deas Zinnsarges.

Bleiben Sie uns treu.

Auch wenn nicht mehr in der Fülle wie in der vergangenen Zeit Artikel gepostet werden, wird der Zinnsarg hoffentlich nicht einschlafen.