Beiträge von Zinnlaus

Azteken II

Heute möchte ich mal wieder ein paar von meinen Figuren zeigen und zwar aus der Aztekenreihe von Gottstein, die ich hier vor einer Weile schon mal vorgestellt habe. Wer keine Lust auf strenge Vorgaben beim Malen hat ist damit bestens bedient.

 photo 101_0130.jpg

Grüße, Zinnlaus

Ausflug zum Königstein

Gestern unternahmen 9 Sammlerfreunde einen Ausflug auf die Festung Königstein um die neue Ausstellung “ Sachsen und Napoleon – Ein Pakt mit dem Teufel“ sich anzusehen. Es war eine sehr interessante Ausstellung. Leider durfte man da keine Bilder machen.

Zur gleichen Zeit zeigten Uniformgruppen auf der Festung ein Zeltlager aus dem Dreißigjährigen Krieg und sie stellten einen Kampf nach unter dem Motto “ Schweden erobern den Königstein “. Das Wetter war leider miserabel aber der Ausflug hat sich trotzdem gelohnt.

 photo FestKoumlnigstein01061328_zpseb889691.jpg

 photo FestKoumlnigstein01061317_zps19ff6449.jpg

Grüße,

Zinnlaus :)

Museumsnacht im Torhaus

Gestern war ja Museumsnacht und es waren zahlreiche Sammlerfreunde anwesend. So konnten die Besucher beim gravieren und bemalen zusehen. Auch am Diorama “ Zittauer Schanzen “ wurde weiter gearbeitet.

Museumsnacht 2013 TH D photo mn_zps58474616.jpg

Zittauer Schanzen photo zittschnz_zps6f6747cf.jpg

Grüße,
Zinnlaus

Museumsbesuch

Im Militärhistorischen Museum von Wolkenstein steht ein Diorama, das von einigen Sammlern aus unserem Verein gebaut wurde. Es zeigt die Königliche Sächsische Artillerie im Herbstfeldzug 1813.

 photo ari_zpsc7cf51b9.jpg

Grüße,
die Zinnlaus

Museumsbesuch

Da heute schönes Wetter angesagt war, entschlossen sich kurzfristig 3 Sammlerfreunde zu einem Besuch in das Industriemuseum Chemnitz. Dort wurde eine Ausstellung gezeigt von dem Sammler Frank Schröder aus Chemnitz. Unter dem Motto “ Zinn- Welten, Zinnfiguren erzählen Geschichte “ konnte man Figuren und Szenen aus 2000 Jahren Weltgeschichte betrachten. Anschließend ging unsere Fahrt weiter nach Wolkenstein, wo die Sonderausstellung “ Die Postgeschichte Sachsens in Zinn “ gezeigt wurde. Alle beiden Ausstellungen waren sehr schön gestaltet und der Besuch hat sich gelohnt. So ein Ausflug macht natürlich auch hungrig und so kehrten wir noch in das Historische Erlebnisgasthaus “ Zum Grenadier “ ein.

Die Zinnlaus

Preußische Kürassiere

Bei B&S gibt es eine neue Serie „Preußische Kürassiere im Angriff “. Hier in der Bemalung von R. Kauert als Brandenburgische Kürassiere.

 photo preuss_kuerass_01_zps72430715.jpg

Grüsse, die Zinnlaus

Diorama Connewitz 2.0

Auch diesem Sonnabend wurde wieder am neuem Diorama gearbeitet. Auf die Grundplatten wurde eine Probeaufstellung von Bäumen aufgebracht. Bewunderswert die Vielfalt und Größen der Bäume von der Fa. Reußner aus Dresden.

 photo Torhaus1602138_zpsdb55dc85.jpg

Grüße,
die Zinnlaus

Diorama Connewitz 1813

Die ersten Arbeiten für das neue Diorama im Torhaus haben begonnen. Es soll das Gefecht bei Connewitz 1813 zwischen den Franzosen und Österreichern darstellen. Es ist noch nicht klar, wie lange die Arbeiten insgesamt dauern werden, aber es wird nach altbewährten Erfolgsrezept vorgegangen und als nächstes wird der Hintergrund eingebaut. Vorab mal ein Bild vom Rahmen, der gleich in die bestehende Dioramenwand eingefügt wird.

 photo DSC00685_zpse0e5bd93.jpg

Grüsse,

die Zinnlaus

Musique de la Garde

Aus der gleichnamigen Serie von Mignot, bemalt von C. Miksch.

Photobucket

Photobucket

Grüsse,

die Zinnlaus

sächsische Kavallerie 1812

Meine persönliche Lieblingsszene aus der neuen Sonderausstellung im Torhaus Dölitz:

Photobucket

Zinnlaus